Aktuelles

Die Welpen vom B-Wurf haben sich super entwickelt. Hier Fotos von vier von ihnen.

Nala (links), Jack feiert Geburtstag (rechts).

Blou

Balou und einige seiner Freunde.

Gepostet am 13. November 2017

Am 26.10.2016 ist unsere Baluna als Erstgeborene des B-Wurfs auf die Welt gekommen. Herzlichen Glückwunsch, mein kleiner Schatz. Du bist so eine liebe Frohnatur und ein lustiger Spaßvogel, der immer nur gute Laune verbreitet. Allerdings hast du es manchmal ganz schön faustdick hinter deinen Puschelohren. Bleib trotzdem so, wie du bist.

Ganz herzlichen Glückwünschen allen Geschwistern von Baluna, die am 26. und 27.10. auf die Welt gekommen sind. Wir wünschen euch alles Gute, eine stabile Gesundheit und dass die Leckerlitasche eurer lieben Leinenträger niemals ganz leer wird. Lasst euch schön verwöhnen. Ganz herzlichen Dank auch den Eltern Ambra vom Innerstetal und Frederico vom Krähenfeld. Das habt ihr ganz toll gemacht.

Hier noch drei weitere Fotos von Baluna zu ihrem 1. Geburtstag:

Gepostet am 26. Oktober 2017

Wir hatten uns schon lange auf das Treffen gefreut und darauf, die inzwischen doch recht großen Fellnasen mit ihren lieben Familien wiederzusehen. Es haben sich alle ganz toll entwickelt und man konnte deutlich sehen, dass sie sich sehr wohl in ihren Familien fühlen. Wir hatten zudem das große Glück, dass sich auch das Wetter von seiner freundlichen Seite zeigte. Schade nur, dass Blou und Papa Rico mit ihren Familien bei diesem Treffen noch nicht dabei sein konnten. Aber es wird nicht die letzte Gelegenheit sein, sich untereinander kennen zu lernen. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Baluna freut sich auf ihre Geschwister.

Akela

Jack (Ben)

Nala

Namika

Balou

Oma Akira

Akela

Erst einmal »Hallo« sagen.

Besonders schön war, dass die Süßen während des Spazierganges am Nachmittag stellenweise auch frei laufen konnten.

Ambra und Akira

Zwei, die sich mögen: Balou und Namika.

Ambra ist ganz aufgeregt wegen ihrer »Kleinen«.

Zwei »See«-Hunde: Balou und Namika mit gleichen Interessen.

Akira, Baluna und Justy

Leider war das Treffen viel zu schnell zu Ende. Aber da Einige eine ganz beträchtliche An- und Rückreise in Kauf nehmen mussten, war dem natürlich Rechnung zu tragen. Herzlichen Dank an alle, dass Ihr gekommen seid. Es war ein wunderschöner Tag mit Euch. Habt eine schöne Zeit und bis zum nächsten Mal …

Gepostet am 25. September 2017

Unser Rudel im Tierpark. Gedacht war der Ausflug auch als Training für Baluna. Sie sollte z.B. weitere Tiere und auch Menschenmengen kennenlernen.

Baluna Auge in Auge mit einem Waschbären, von dem sie sich gar nicht trennen mochte. Am liebsten hätte sie ihn mitgenommen. Ob er das so toll gefunden hätte?

Baluna ging ganz mutig über die wackelige Hängebrücke. Kein Anzeichen von Unsicherheit.

Baluna und eine kleine Ziege. Auch diese fand sie ganz toll, wenn auch der Geruch etwas streng war.

Baluna entdeckt die Rehe. Diese Tierart kennt sie allerdings auch schon aus freier Wildbahn.

Baluna beobachtet ganz konzentriert.

Akira

Justy

Ambra musste ihre kleine freche Nase vorher mal wieder in einen Maulwurfhügel stecken.

Wenn es zu Pfingsten auch sehr voll war, so war es doch ein sehr schöner Ausflug und Baluna hat viel Neues erlebt und sich von ihrer besten Seite gezeigt.

Gepostet am 10. Juli 2017

Nun ist unser B-Wurf bereits ein halbes Jahr alt und hat sich prächtig entwickelt. Wir haben von einigen Besitzern auch wieder schöne Fotos bekommen, die wir veröffentlichen können. Herzlichen Dank dafür. Wir freuen uns darüber immer und auch, wenn wir etwas über die kleinen Racker erfahren, insbesondere natürlich, wenn die Besitzer zufrieden mit ihren Fellnäschen sind. So ganz einfach ist die Zeit der Pubertät ja auch bei Hunden nicht. Aber das geht vorüber.

Jack (Ben)

Balou

Namika

Nala

Auch von Akela haben wir Fotos bekommen.

Und von Blou.

Baluna, die bei uns geblieben ist.

Nochmals vielen Dank an die Besitzer und schickt uns gerne weiterhin Fotos zum Veröffentlichen.

Gepostet am 27. April 2017

Unsere Baluna wird erwachsen. Nachdem sie die Zähnchen gewechselt hat, geht sie so langsam aber sicher in die Pubertät über. Sie ist eine ganz liebe, freundliche, immer gut gelaunte kleine Maus, wenn sie aber auch gerne mal ihren eigenen Kopf durchsetzen möchte. Sie versucht es zumindest unter Einsatz ihres Charmes und hat ganz schön oft Erfolg damit.

Gepostet am 04. April 2017