Aktuelles

welpen_w7_01

Die Kaustange wird am liebsten im Garten gefressen.

welpen_w7_02

Hunde und Katze akzeptieren sich, sind sich aber noch etwas fremd.

welpen_w7_03

Minispaziergang im Geschirr an der Leine.

welpen_w7_04

Bei der Vorbereitung der ersten Autofahrt. Zum Schluss saßen die meisten Welpen auf der Seite von Mama Akira. Solange die Kleinen aus dem Fester sehen konnten, war alles gut. Proteste gab es nur, wenn das nicht der Fall war. Für die erste Fahrt, ging aber alles schon ganz gut. Autofahrten werden weiter trainiert, auch einzeln und ohne Akira.

Gepostet am 30. Juni 2014

Wir versuchen so oft wie möglich einigermaßen trockenes Wetter auszunutzen und mit den Kleinen raus zu gehen. Das finden sie immer ganz toll.

welpen_06_1

Bruno (Foto links) und Aiko (Foto rechts)

welpen_06_2

Abigail (beide Fotos) und Bruno (Foto rechts)

welpen_06_3

Abigail (Foto links) und Bruno (Foto rechts)

welpen_06_4

Bruno (Foto links)

welpen_06_5

Gepostet am 25. Juni 2014

In der 5. Woche standen Außenaktivitäten und Trainieren der Stubenreinheit im Vordergrund. Außerdem hat jetzt auch Abigail ihre zukünftige liebe Familie kennenlernen dürfen. Da Ambra bei uns bleiben soll, haben nun alle Welpen ihre neuen Familien gefunden und wir freuen uns für die Kleinen. Aber zunächst bleiben alle noch ein paar Wochen bei uns.

welpen_w5_1

welpen_w5_2

welpen_w5_3

welpen_w5_4

welpen_w5_5

Außenaktivitäten

welpen_w5_6

Picknick im Grünen

welpen_w5_7

Abigail

welpen_w5_8

Bruno (Foto links) und Aiko (Foto rechts)

welpen_w5_9

Pausensnack

welpen_w5_10

Ambra (Foto links), Abigail und Ambra (Foto rechts)

Gepostet am 24. Juni 2014

Die Rüden haben inzwischen lieben Besuch bekommen und ihre neuen Familien kennen gelernt, von denen sie ihre endgültigen Namen erhalten haben.

welpen_w05_1

Welpenbrei – na, geht doch. Dessert gibt’s dann bei Mama.

welpen_w05_2

Als Dank wird Mama mal eben ins Ohr gezwickt.

welpen_w05_3

Bild rechts: A-Bruno.

welpen_w05_4

Bild links: Hallo – hier kommen wir auch bald rüber (Aiko).
Bild rechts: Ab geht’s nach draußen, bei so schönem Wetter.

welpen_w05_5

Bild rechts: Ambra

welpen_w05_6

Mama genießt die Sonne.

welpen_w05_7

Bild rechts: Abigail und A-Bruno

welpen_w05_8

Bild links: Ambra

Gepostet am 17. Juni 2014

Mama ist doch die Beste.

welpen_w3_3

welpen_w3_4

Die Kleinen haben in dieser Woche einen großen Entwicklungsschritt getan. Die Augen sind voll geöffnet. Das Gehör funktioniert auch und die Milchzähnchen brechen durch. Sie beginnen jetzt untereinander zu spielen, was bedeutet, dass sie balgen und Kräfte messen. Insbesondere die beiden Rüden sind da voll bei der Sache.

welpen_w3_5

welpen_w3_6

Anfang der 4. Woche ist die Wurfkiste um ein Spielfeld erweitert worden. Das wurde neugierig inspiziert. Die ersten Erfahrungen mit Welpenbrei haben die Kleinen nun auch hinter sich. Das ähnelte anfangs eher einer Schlammschlacht, weil fast alle mit allen vier Füßchen erst einmal in den Brei steigen mussten. Beim zweiten Versuch klappte alles schon viel besser. Aber Mamas Milch schmeckt trotzdem immer noch am besten.

welpen_w3_7

welpen_w3_8

Gepostet am 10. Juni 2014

Die Kleinen werden langsam lebhafter und versuchen die Mama und Geschwister zu untersuchen. Die Augen sind jetzt bei allen geöffnet. Die Schritte werden ein ganz klein wenig sicherer und Ansätze vom Bellen sind auch erkennbar. Aber die ganzen Aktivitäten machen doch noch ganz schön müde.

welpen_w3_1

welpen_w3_2

Gepostet am 02. Juni 2014